Wohnmobil kaufen

Kastenwagen Garantie: So funktioniert die Garantie beim Wohnmobil

Wenn ein Schaden am Kastenwagen auftritt, kann es sich um einen Fall für die Garantie oder die Gewährleistung handeln. Wir erklären, wann was der Fall ist und welche Hersteller unter welchen Bedingungen eine Garantie anbieten.

Was ist die Garantie beim Kastenwagen?

Garantie ist freiwillig und kostenlos

Die Garantie beim Wohnmobil ist eine freiwillige Leistung des Herstellers, die er frei gestalten kann. Das gilt sowohl bei der Garantiedauer als auch bei den Voraussetzungen und Bedingungen. Diese Informationen sind in den Garantieunterlagen, die Ihnen ausgehändigt werden, festgesetzt und bindend.

Das funktioniert ähnlich wie mit dem Umtausch im Einzelhandel: Kein Geschäft muss den Umtausch bei Nichtgefallen anbieten, viele tun es aber freiwillig und können beispielsweise den Zeitraum begrenzen oder die Vorlage des Kassenbons fordern. Die gesetzliche Gewährleistung bei Mängeln wird davon aber nicht berührt.

Wo liegt der Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung?

Für die Gewährleistung ist im Gegensatz zur Garantie nicht der Hersteller, sondern der Händler zuständig. Diese gilt bei Neuwagen für 24, bei Gebrauchtwagen manchmal nur für 12 Monate.

Welche Kastenwagenhersteller bieten eine Garantie an?

Längst nicht alle Wohnmobilausbauer bieten eine Garantie auf den Ausbau oder die Dichtigkeit an. Auf das Basisfahrzeug gibt es von Citroën, Peugeot, Renault oder Fiat (und so weiter) aber üblicherweise eine Garantie.

Diese Hersteller bieten eine Garantie an:
  • Adria
  • Ahorn
  • Bürstner
  • Challenger
  • Dethleffs
  • Hymer
  • Knaus
  • Malibu
  • Robeta
  • Sunlight

Was beinhaltet die Garantie?

Dichtigkeitsgarantie erlischt meist bei Eigenarbeiten am Aufbau

Bei den meisten Kastenwagenherstellern beschränkt sich die Garantie auf die Dichtigkeit des Aufbaus und erfordert eine jährliche Überprüfung durch den Händler oder eine zertifizierte Werkstatt. Die Kosten dafür trägt der Kunde, also du.

Führst du selbst Arbeiten am Fahrzeug durch, das kann auch den nachträglichen Einbau einer Fotovoltaikanlage oder ähnliches sein, kann es sein, dass die Garantie erlischt. Bitte prüfe auch hier immer die Garantiebedingungen.

Adria

Bei Adria bekommst du auf Wunsch eine Dichtigkeitsgarantie über 7 Jahre. Dafür musst du dich im Garantiesystem anmelden und jährlich eine Dichtigkeitsprüfung durchführen lassen.

Ahorn

Ahorn gibt auf die Dichtigkeit 5 Jahre Garantie, wenn die Dichtigkeitsprüfungen durchgeführt werden. Dazu kommen jeweils 2 Jahre Garantie auf den Aufbau, auf Zubehör und Geräte sowie auf das Fahrgestell. Die Aufbaubatterie bekommt 12 Monate Garantie.

Bürstner

Bürstner bietet eine umfassende 2-Jahres-Garantie ab Kauf an. Dazu kommt eine 10-jährige Dichtigkeitsgarantie, bei der aber Dichtigkeitsprüfungen anfallen können. Das solltest du direkt mit deinem Händler besprechen.

Challenger

Bei Challenger erhalten Sie auf alle Fahrzeuge 2 Jahre Garantie auf Ersatzteile und Arbeitszeit. Die erforderlichen Arbeiten werden beim Challenger-Händler (Aufbau) oder einer zugelassenen Werkstatt (Aufbau oder Basisfahrzeug) durchgeführt.

Dazu kommt eine Dichtigkeitsgarantie, die 7 Jahre läuft. Damit dieses Garantieversprechen erhalten bleibt, musst du deinen Challenger einmal im Jahr kontrollieren lassen.

Dethleffs

Zur Herstellergarantie von 2 Jahren auf den Aufbau kommt eine 6-jährige Dichtigkeitsgarantie, die durch die Durchführung von jährlichen Dichtigkeitsprüfungen erhalten bleibt. Auch hier solltest du immer die Garantiebedingungen auf ihren Umfang prüfen.

Hymer

Beim Hersteller Hymer gibt es eine Dichtigkeitsgarantie über 6 Jahre. Außerdem ist eine kostenpflichtige Verlängerung der Herstellergarantie

Knaus

Bei Wohnmobilen, Wohnwagen und Kastenwagen von Knaus bekommst du eine Dichtigkeitsgarantie über 10 Jahre auf den Aufbau.

Malibu

Bei Vans, also Kastenwagen, von Malibu gibt es eine Dichtigkeitsgarantie von 6 Jahren. Schau hier bitte immer in die Garantiebestimmungen, wann und wo du Inspektionen durchführen lassen musst.

Robeta

Robeta bietet auf alle ultraleichten Möbel 7 Jahre Garantie, außerdem gibt es eine 7-jährige Dichtigkeitsgarantie. Beides bleibt nur bei jährlicher Prüfung erhalten.

Sunlight

Bei Sunlight erhältst du eine Dichtigkeitsgarantie mit jährlichen Inspektionen. Die Marke gehört zur Hymer Group, daher gehen wir von einer Garantie von 6 Jahren aus.

Ab wann gilt die Garantie beim Kastenwagen?

Sowohl Garantie als auch Gewährleistung starten mit Übergabe des Fahrzeugs an den Kunden bzw. am Tag der Erstzulassung. Wenn also das gewünschte Wohnmobil schon länger beim Händler stand, beginnt die Garantie trotzdem erst mit der Auslieferung bzw. der Übergabe. Hierüber erhält der Hersteller eine Meldung und kann das dementsprechend auch vermerken.

Garantiestart prüfen:

Gerade wenn es um die Herstellergarantie des Basisfahrzeugs geht, solltest du nach der Zulassung noch einmal zu z. B. deinem Citroen-Händler fahren und das Garantiedatum überprüfen und ggf. anpassen lassen. Wenn du den Kaufvertrag und die Zulassung (Kopie des Fahrzeugscheins) vorlegst, sollte die Verschiebung kein Problem darstellen.

Garantiebestimmungen immer zusätzlich prüfen

Kastenwagenhersteller ohne Garantie

Beim beliebten Pössl gibt es keine Garantie des Herstellers, allerdings gibt es einige Händler, die unterschiedliche Garantien anbieten. Hier solltest du vor dem Kauf nachfragen, was möglich ist. Gleiches gilt für Clever.

Lohnt sich die kostenpflichtige Garantieverlängerung?

Einige Hersteller bieten eine kostenpflichtige Anschlussgarantie für Neu- oder Gebrauchtfahrzeuge an.

Bei Kastenwagen ist das für einige Camper interessant: In Foren berichten mehrere Wohnmobilisten davon, die eine zwei- oder dreijährige Anschlussgarantie in Anspruch nehmen zu wollen. Der vergleichsweise günstige Preis und das Gefühl von mehr Sicherheit im Schadensfall ist Ihnen das Geld wert.

Ob es sich für dich persönlich lohnt, solltest du nach dem Durchlesen der Garantiebestimmungen abwägen, denn es gibt auch einige Kastenwagenfahrer, die das Geld lieber sparen und im Schadensfall für die Bezahlung der Werkstattkosten nutzen. Gibt es keinen Schaden – umso besser.

Wie wird ein Garantiefall abgewickelt?

Wenn ein Problem an deinem Kastenwagen auftritt, der unter die Garantie fällt (oder fallen könnte), solltest du dich umgehend mit dem Hersteller in Verbindung setzen. Einige Hersteller bevorzugen dabei E-Mails, weil du hier sowohl das Problem beschreiben als auch Fotos der Defekte mitschicken kannst, andere bieten ein Kontaktformular an.

Du solltest im Garantiefall mitteilen:
  • Deinen Namen und deine Adresse
  • Kontaktmöglichkeiten
  • Fahrgestellnummer
  • Beschreibung der Probleme
  • Fotos

Teilweise meldest du dich beim Hersteller, in anderen Fällen direkt bei deinem betreuenden Händler oder Vertragshändler. Bitte prüfe diesbezüglich immer die Garantiebedingungen.

Fazit

Garantien sind immer freiwillige Leistungen, deren Konditionen quasi nach Belieben zusammengestellt werden können. An diese Garantiebestimmungen müssen sich Händler oder Hersteller (je nachdem, wer die Garantie ausspricht) dann aber auch halten.

Ähnliche Ratgeber
Auto mit Wohnwagen auf der Autobahn

Tipps & Ratgeber

Kastenwagen oder Wohnwagen

Campingurlaub bietet ganz besondere Erlebnisse und ermöglicht dir Reiseerfahrungen, die du anders nicht machen würdest. Mit welchem Gefährt du dabei unterwegs bist, bestimmt aber ...

04.07.2022 5 Minuten zum Lesen
Wohnmobile mit Nivellierungshilfe

Tipps & Ratgeber

Geführte Wohnmobilreisen: So funktionieren geführte Wohnmobiltouren

Wohnmobilreisende träumen nicht nur von Freiheit, fremden Ländern, anderen Kulturen, Sonne, Strand, Meer und mehr, sondern leben ihren Traum auch. Wohnmobilisten haben viele ...

27.06.2022 8 Minuten zum Lesen
Wohnmobil reinigen: Waschschüssel und Schwamm

Tipps & Ratgeber

Wohnmobil stinkt - Tipps gegen unangenehme Gerüche im Wohnmobil

Wo Menschen auf engem Raum zusammenleben – wie im Wohnmobil –, da kommt es unweigerlich zu verschiedenen Gerüchen. In der heimischen Wohnung verflüchtigen sich diese aufgrund der ...

18.06.2022 9 Minuten zum Lesen