Wohnmobil-Vergleich

Pössl Wohnmobile

Reisemobile • Konfigurator • Preise • Kastenwagen • Camper Vans • FAQ • Kontakt

Wohnmobile von Pössl

Pössl Summit 600 Plus (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 43.699 €

Pössl 2Win RS Plus 600 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 43.699 €

Pössl 2Win R Plus 600 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 43.699 €

Pössl 2Win S Plus 600 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür, Duschvorhang

2022
2+1
599,8 cm

ab 43.699 €

Pössl 2Win Plus 600 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür

2022
2+1
599,8 cm

ab 43.699 €

Pössl Summit Shine 540 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
541,3 cm

ab 41.999 €

Pössl Summit Shine 540 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
541,3 cm

ab 40.499 €

Pössl Summit Prime 640 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
635,8 cm

ab 49.699 €

Pössl Summit Prime 640 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
635,8 cm

ab 46.999 €

Pössl Summit Prime 600 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 47.399 €

Pössl Summit Prime 600 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 44.999 €

Pössl Summit Prime 540 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
541,3 cm

ab 43.699 €

Pössl Summit Prime 540 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
541,3 cm

ab 42.399 €

Pössl Summit 640 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
635,8 cm

ab 45.999 €

Pössl Summit 640 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
635,8 cm

ab 44.699 €

Pössl Summit 600 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 44.699 €

Pössl Summit 600 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Schwenkbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 42.599 €

Pössl Summit 540 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Schwenkbad, Nasszelle mit Schiebetür

2022
2+1
541,3 cm

ab 40.699 €

Pössl Summit 540 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Schwenkbad, Nasszelle mit Schiebetür

2022
2+1
541,3 cm

ab 38.999 €

Pössl Trenta 640 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Duschvorhang, Nasszelle mit Schiebetür

2022
2+1
635,8 cm

ab 48.299 €

Pössl Trenta 640 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Duschvorhang, Nasszelle mit Schiebetür

2022
2+1
635,8 cm

ab 46.299 €

Pössl Trenta 600 R (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schiebetür, Duschvorhang

2022
2+1
599,8 cm

ab 46.999 €

Pössl Trenta 600 R (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schiebetür, Duschvorhang

2022
2+1
599,8 cm

ab 43.999 €

Pössl Trenta 600 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schiebetür, Duschvorhang

2022
2+1
599,8 cm

ab 45.299 €

Pössl Trenta 600 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Duschvorhang, Nasszelle mit Schiebetür

2022
2+1
599,8 cm

ab 42.699 €

Pössl Trenta 540 R (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
541,3 cm

ab 45.699 €

Pössl Trenta 540 R (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
541,3 cm

ab 42.999 €

Pössl Roadcruiser XL 640 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
635,8 cm

ab 49.999 €

Pössl Roadcruiser XL 640 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
635,8 cm

ab 47.999 €

Pössl Roadcruiser Revolution 640 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+3
635,8 cm

ab 51.499 €

Pössl Roadcruiser Revolution 640 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+3
635,8 cm

ab 49.299 €

Pössl Roadcruiser Evolution 640 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi D 6

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+3
635,8 cm

ab 49.699 €

Pössl Roadcruiser Evolution 640 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi D 6

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+3
635,8 cm

ab 47.699 €

Pössl Roadcruiser B 640 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür, Duschvorhang

2022
2+1
635,8 cm

ab 47.299 €

Pössl Roadcruiser B 640 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür, Duschvorhang

2022
2+1
635,8 cm

ab 44.699 €

Pössl Roadcruiser 640 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
635,8 cm

ab 48.299 €

Pössl Roadcruiser 640 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
635,8 cm

ab 45.699 €

Pössl Roadstar 640 DK (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Liner-Bad

2022
2+1
635,8 cm

ab 48.999 €

Pössl Roadstar 640 DK (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Liner-Bad

2022
2+1
635,8 cm

ab 46.699 €

Pössl Roadstar 600L (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 46.299 €

Pössl Roadstar 600L (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 43.999 €

Pössl P2 Relax 600 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür, Duschvorhang

2022
2+1
599,8 cm

ab 47.999 €

Pössl P2 Relax 600 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Längsschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür, Duschvorhang

2022
2+1
599,8 cm

ab 45.999 €

Pössl 2Win RS 600 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 44.999 €

Pössl 2Win RS 600 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 42.699 €

Pössl 2Win R 600 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 44.999 €

Pössl 2Win R 600 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
599,8 cm

ab 42.699 €

Pössl 2Win S 600 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür, Duschvorhang

2022
2+1
599,8 cm

ab 43.699 €

Pössl 2Win S 600 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür, Duschvorhang

2022
2+1
599,8 cm

ab 41.699 €

Pössl 2Win 600 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür

2022
2+1
599,8 cm

ab 43.699 €

Pössl 2Win 600 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür

2022
2+1
599,8 cm

ab 41.699 €

Pössl Roadcamp R 540 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
541,3 cm

ab 43.999 €

Pössl Roadcamp R 540 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Raumbad

2022
2+1
541,3 cm

ab 41.699 €

Pössl Roadcamp 540 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür

2022
2+1
541,3 cm

ab 42.999 €

Pössl Roadcamp 540 (Citroen)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür

2022
2+1
541,3 cm

ab 40.699 €

Pössl Summit 600 Plus (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Schwenkbad, Nasszelle mit Schiebetür

2021
2+1
599,8 cm

ab 42.059 €

Pössl 2WIN S Plus 600 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür, Duschvorhang

2021
2+1
599,8 cm

ab 42.777 €

Pössl 2WIN R Plus 600 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Raumbad

2021
2+1
599,8 cm

ab 43.803 €

Pössl 2WIN Plus 600 (Fiat)
  • Heizung: Truma Combi 4

  • Bett: Querschläfer

  • Bad: Nasszelle mit Schwenktür, Duschvorhang

2021
2+1
599,8 cm

ab 41.033 €

Pössl Kontaktdaten

Preisspanne Grundausstattung
36.622,00 € bis 51.499,00 €
Anschrift
Pössl Freizeit und Sport GmbH Dorfstraße 7 D – 83404 Ainring
Gründungsjahr
1989
Produziert in
Deutschland
Produziert
Kastenwagen

Pössl Videos

Die neusten Videos über den Hersteller Pössl

Produktion bei Pössl
Fahrzeugeinweisung
Auswirkung von Corona
Welcher Motor

Neuste Pössl Kataloge & Preislisten

Wohnmobil Videos

Die neusten Videos von Wohnmobilen des Herstellers Pössl

Il van per ciclisti\motociclisti e il van per "spilungoni": Possl Roadcruiser Revolution e XL
Anfängerfehler - Pössl 2 win
Pössl Road Star 600L Power Ultimate mit 9 Speed Automatik
Wohnmobil Neuheiten: Das Beste von Pössl • P2 Relax, Vanstar, Globecar Campscout 640 Review

Wissenswertes

Wenn man einen Kastenwagen-Camper auf den deutschen Straßen fahren sieht, ist das mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Pössl. Der Wohnmobil-Hersteller aus Ainring in Bayern hat sich auf Reisemobile auf Kastenwagen-Basis spezialisiert und bietet unterschiedliche Serien und Ausstattungsvarianten. Wir zeigen Ihnen, was Pössl besonders gut kann und für wen sich der Kauf eines Pössls lohnen kann.

Über Pössl

Die Firma Pössl wurde 1989 von Peter Pössl gegründet und hat sich von Beginn an auf Wohnmobile auf Kastenwagen-Basis spezialisiert. 2002 wurde das Unternehmen Teil der Glück-Gruppe. Ziel von Pössl ist es, große Freiheit und Komfort auf kleinem Raum zu bieten.

Ein Markenzeichen der Pössl Group ist “Handmade in Germany”: Das Unternehmen fertigt seine Reisemobile weitgehend in Deutschland. Auf die Marke Pössl trifft das immer zu.

Diese Marken gehören zur Pössl Group:

Modellserien bei Pössl

Bei Pössl finden Sie verschiedene Modellserien, die sich jeweils durch bestimmte Eigenheiten auszeichnen.

D-Line

Die Pössl-D-Line ist die umfangreichste der Modellreihen bei Pössl. Hier finden sich kompakte Fahrzeuge mit 5,41 cm Länge, aber auch lange, komfortabel ausgestattete Reisemobile.

Die Grundrisse variieren von Querbett und Längsbett – das Bett ist allerdings immer im Heck. Auch beim Bad haben Sie unterschiedliche Optionen: Raumbad oder Festbad: hier haben Sie die Wahl. Im großen Roadstar 640 DK gibt es sogar ein Liner-Bad, das Wohn- vom Schlafbereich trennt.

Vier Sitzplätze bietet die Sitzgruppe, Schlafpätze gibt es üblicherweise 2 mit der Möglichkeit auf Erweiterung in der Dinette. Das Coupé-Dach sorgt für ein offenes Raumgefühl, aber weniger Stauraum als bei anderen Kastenwagen.

D-Line Modelle für 4 Personen:

Im Pössl Roadcruiser Evolution 640 und Pössl Roadcruiser Revolution 640 können zwei zusätzliche Schlafplätze geschaffen werden, hier können also bis zu vier Personen schlafen

Trenta

Der Pössl Trenta umfasst zwei Modelle, den Trenta 600 und den Trenta 640. Ein kurzes Fahrzeug gibt es hier bislang nicht. Diese Reihe soll an Italien und Dolce Vita erinnern. Ein durchdachtes Lichtkonzept und viel Kopffreiheit (dank Coupé-Dach) machen diese Modelle aus.

Im Trenta können 2 (+ 1) Personen schlafen und wohnen. Seit 2022 gibt es neben den Varianten mit Festbad auch den Trenta 600 R mit Raumbad.

Summit

Die Besonderheit bei den Pössl Summit Fahrzeugen ist das Schwenkbad. Die Serie gibt es seit 2016 und bietet vor allem viel Stauraum.

In den Kastenwagen der Summit-Serie gibt es 2 Schlafplätze, ein weiterer ist optional möglich. Die 640er Summits haben ein Längsbett statt einem Querbett im Heck. Schon in den 540er-Modellen ist die Arbeitsfläche in der Küche durch einen Auszug erweiterbar, sodass Sie hier viel Platz zum Schneiden haben.

Summit Prime

Die Summit Prime Modelle bieten noch etwas mehr Komfort als die Summit-Serie und darüber hinaus ein Skyroof serienmäßig. Ähnlich wie bei den Trenta-Fahrzeugen gibt es auch hier ein tolles Lichtkonzept mit indirekter Beleuchtung, einen modern designten Innenraum und umfangreiche Serienausstattung.

H-Line

Die H-Line von Pössl ist die Vorzeige-Serie mit besonders hohem Komfort auf kleinstem Raum.

Der Vario 400 ist unter 5 m lang und überzeugt, wie die anderen Kurzmodelle über ein Hochdachbett und das Bad im Heck. Erst im 2Win Vario (5,99 m) findet sich der “typische” Kastenwagengrundriss mit Querbett im Heck und Schwenkbad zwischen Schlaf- und Wohnbereich wieder.

Die H-Line überzeugt vor allem durch ihre Alltagstauglichkeit, auch wenn sie als Wohnmobil auffällt. Die kleinen Maße machen die Fahrzeuge aber definitiv stadttauglich.

Sondermodelle (Plusmodelle)

Die Pössl-Sondermodelle heißen auch Plusmodelle, weil die Modellbezeichnung das “Plus” beinhaltet. “Plus” steht auch für eine umfangreiche Serienausstattung, denn die All-inclusive-Ausstattung, die sonst extra kostet, ist hier serienmäßig enthalten.

Alle Sondermodelle gehören zur 600er-Familie, sind also 5,99 m lang. Neben dem Summit Plus gehören auch der 2Win Plus, der 2Win S Plus und der 2Win R Plus zu den Sondermodellen.

Hier finden Sie unterschiedliche Grundrisse für verschiedene Bedürfnisse, immer aber viel Kopffreiheit und eine geschickte Raumausnutzung.

Besonderheiten: Was macht Pössl besonders?

Ein besonderer Faktor bei Pössl ist das Markenzeichen “Handmade in Germany”: Die Fahrzeuge werden in Deutschland ausgebaut und den deutschen Standards angepasst. Darüber hinaus erhalten Sie mit einem Pössl einen wirklich durchdachten Kastenwagen mit oft viel Kopf- und Bewegungsfreiheit und einem angenehmen Raumgefühl.

Die Summit Prime Modelle verfügen über das Skyroof-Schiebedach, so erhalten Sie einen tollen Ausblick. Andere Fahrzeuge können mit einem Aufstelldach erweitert werden.

Außerdem kommen die Pössl-Kastenwagen der D-Line serienmäßig mit Softlock: Die Tür zum Wohnbereich kann also mit nur wenig Kraft vollelektrisch geschlossen werden und knallt nicht. In der H-Line und bei Summit kann der Softlock hinzugebucht werden.

Eine weitere Besonderheit bei Pössl ist der Easy Move Tisch mit viel Beinfreiheit, da kein Standbein vorhanden ist. Der Tisch kann weggeklappt werden und bietet so noch mehr Raum.

Pössl-Neuerungen

Mit jedem Modelljahr wartet Pössl auch mit neuen Highlights auf.

Modelljahr 2022

Im Modelljahr 2022 sind die Neuerungen bei Pössl vor allem in den R-Modellen mit Raumbad zu finden.

Alle Neuerungen finden Sie in unserem News-Artikel: Pössl-Neuheiten 2022

Modelljahr 2021

Im Jahr 2021 kamen das Sondermodell 2Win S Plus und die Trenta-Reihe mit dem Trenta 600, zur Pössl-Familie hinzu. Der Trenta 640 war vorher ein Sondermodell, nun ist Trenta also eine eigene Serie.

Der 2Win S Plus bietet ein schönes, offenes Raumgefühl, hat allerdings dafür den typischen hohen Kleiderschrank nicht. Dafür ist der Kühlschrank an der Stirnseite und beidseitig zu öffnen: sehr bequem und seitdem ein echtes Markenzeichen von Pössl.

Neuer Kühlschrank aus dem Jahr 2021

Auch der Trenta 600 verfügt über ein offenes Raumkonzept mit viel Licht. Auch die Dachschränke sind indirekt beleuchtet und es gibt LED-Schienen, um Spots zu setzen.

Modelljahr 2020

Der Trenta (640) kam als Sondermodell neu hinzu. Das Skyroof, das geöffnet werden kann, ist das Highlight des neuen Summit Prime. Außerdem gibt es erstmals den großen Roadcruiser XL mit 6,35 m Länge und einer Bettlänge von 208 cm – also perfekt für große Leute.

Modelljahr 2019

Die große Neuerung im Modelljahr 2019 war der Pössl 2Win R Plus mit Raumbad und viel Extra-Ausstattung. Das Sondermodell überzeugt mit einem breiten Querbett im Heck und einem hochgesetzten Kühlschrank – und somit viel Platz im restlichen Fahrzeug.

Wo kann ich einen Pössl kaufen oder bestellen?

Pössl verfügt über ein gut ausgebautes Händlernetz in Deutschland, aber auch anderen europäischen Ländern. Gerade in Süd- und Westdeutschland finden Sie sicher einen Händler in Ihrer Nähe. Im Norden und Nordosten können längere Strecken anfallen.

Händlersuche: Pössl Händler finden

Service oder Wartung bei Pössl: Wohin kann ich?

Bei Serviceanliegen oder der anstehenden Wartung kann Ihnen Ihr Pössl-Händler meist direkt weiterhelfen. Ist dieser weiter weg, können Sie über die Händlersuche auch einen anderen Pössl-Händler in Ihrer Nähe finden und dort nachfragen. Der Vorteil ist, dass die Pössl-Händler die Fahrzeuge wirklich gut kennen und Problemstellen möglicherweise schneller finden können als freie Werkstätten.

FAQ

Die häufigsten Fragen zur Marke Pössl

Wo werden die Reisemobile von Pössl gefertigt?

Pössl stellt seine Kastenwagen-Wohnmobile ausschließlich in Deutschland her. Gemeinsam mit der Firma Wohnmobil Heinrich gründete Pössl die H-Line Produktion GmbH für die Fertigung in Zellingen (H-Line-Modelle). Die D-Line wird bei Dethleffs in Isny (Allgäu) gebaut, Summit-Modelle hingegen in Vielbrunn (Südhessen).

Wie viel kostet ein Pössl Wohnmobil?

Der günstigste Pössl mit 540 cm ist in der Serienausstattung schon für rund 36.600 Euro zu haben. Längere und besser ausgestattete Fahrzeuge können 45.000 Euro und mehr kosten.

Gibt es die Möglichkeit einer Werksbesichtigung bei Pössl?

Die Wohnmobile von Pössl werden in unterschiedlichen Werken hergestellt. Beim Hersteller Dethleffs, der die D-Line von Pössl fertigt, sind grundsätzlich Werksführungen möglich. Aktuell gibt es diese aber nur virtuell.

Welche Art von Wohnmobilen stellt Pössl her?

Pössl ist ein Spezialist für Wohnmobile auf Kastenwagenbasis. Voll- oder teilintegrierte Wohnmobile finden Sie hier nicht.

Dichtigkeitsgarantie bei Pössl: Gibt es eine Garantie?

Nein, bei Wohnmobilen von Pössl gibt es keine Dichtigkeitsgarantie.

Welche Basisfahrzeuge bietet Pössl an?

Pössl-Kastenwagen werden auf Basis eines Fiat Ducato oder Citroen Jumper gefertigt. Einige Modelle sind auch als Peugeot Boxer erhältlich.