Pössl Trenta 600R

Pössl Trenta 600 R - Neuheit des Modelljahrs 2020

Der beliebte Kastenwagen Pössl Trenta ist ab dem Modelljahr 2022 in neuen Varianten erhältlich. Der neue Pössl Trenta 600 R verfügt nun statt eines Festbads über ein Raumbad – dafür steht das “R”. Welche weiteren Eigenschaften der Trenta 600 R hat und für wen er sich eignet, lesen Sie in diesem Beitrag.

Der Pössl Trenta 600 R

Fakten:

  • Preis ab 43.999€
  • Basisfahrzeug: Fiat oder Citroen
  • Platz für 2x 11KG Gasflaschen
  • Bett: Querbett im Heck
  • Rundumlaufende Hängeschränke über dem Heckbett
  • Lichtleiste für LED-Leuchten und USB-Ladegeräte
  • Truma Combi 4 Gasheizung (im Heck; alternativ Dieselheizung möglich)
  • Raumbad
  • Eckwaschbecken und Spiegelschrank im Bad
  • Kompressorkühlschrank
  • Doppelt angeschlagener Kühlschrank an der Stirnseite der Küche
  • Dinette mit vier Sitzplätzen und (optional) einem ausdrehbaren Tisch
  • Große Kopffreiheit über dem Fahrerhaus (Staufach entfällt)
Konfigurator für den Pössl Trenta 600 R:

Für das Modelljahr 2022 haben wir bereits die Konfigurator erstellt:

Pössl Trenta 600R

Raumgefühl und Lichtkonzept

Wie für die Trenta-Serie üblich, gibt es auch im Pössl Trenta 600 R ein durchdachtes Raumkonzept mit viel Licht und Fenstern. Gerade die indirekte Beleuchtung ist beim Essen oder im Schlafbereich angenehm und ermöglicht auch im Kastenwagen viel Helligkeit. Die Inneneinrichtung ist modern und hell gestaltet und bietet viel Stauraum für Gepäck.

In der großen Heckgarage lässt sich das Querbett wegklappen. So können auch Fahrräder oder andere Gegenstände praktisch transportiert werden.

Sowohl Strom- als auch USB-Anschlüsse gibt es in ausreichender Anzahl. Das gleiche gilt für Heizungsauslässe.

Beim Trenta 600 R haben Sie die Wahl aus einem Citroen- oder Fiat-Basisfahrzeug.

Küchenbereich

Die Küchenzeile verfügt über drei große Schubladen, die sich weit ausziehen lassen. Der große Kühlschrank (100 l sowie 8 l Eisfach) an der Stirnseite ist beidseitig angeschlagen, auf ihn kann also von innen und außen (bei geöffneter Tür) zugegriffen werden.

Mit zwei Flammen findet sich im Trenta 600 R ein klassischer Kastenwagen-Kochplatz. Auch die Arbeitsfläche bietet genug Platz für Vorbereitungen.

Schlafbereich

Geschlafen wird im Pössl Trenta 600 R in einem Querbett im Heck. Der Platz ist mit ca. 1,96 x 1,55 m großzügig bemessen und bietet zwei Personen ausreichend Raum. Lichtleisten und Staufächer gibt es auf beiden Seiten – Sie können also frei entscheiden, ob Sie mit dem Kopf auf der Badseite liegen oder nicht.

Im Heckbereich ist unter dem Schlafbereich eine Heckgarage mit Platz für zwei Gasflaschen mit je 11 kg. Außerdem befinden sich hier der Frischwassertank (100 l) und der Abwassertank (92 l).

Bad: Raumbad

Im 600 R ist das Highlight klar das “R”: das Raumbad. Der Duschboden ragt in den Wohnraum hinein, die Duschkabine wird über magnetisch schließende Lamellentüren vom restlichen Raum abgegrenzt. So lässt es sich komfortabel duschen, ohne dass das restliche Bad nass wird, denn mit einem Vorhang lassen sich Dusche und der übrige Badbereich voneinander abtrennen.

Durch das Raumbad lassen sich auch Toilette und das praktische Eckwaschbecken gut nutzen. Hier ist genug Beinfreiheit gegeben, um bequem zu sitzen.

Unterschied zum Pössl Trenta 600

In vielen Punkten sind sich der Trenta 600 und der Trenta 600 R ähnlich. Der größte Unterschied ist die Nasszelle. Im Trenta 600 gibt es ein klassisches Festbad, das durch eine Schiebetür vom Wohnbereich abgegrenzt wird. Der Trenta 600 R verfügt hingegen über ein Raumbad, das – bei Nutzung – den Übergang zwischen Wohn- und Schlafbereich (also auch die Küche) blockiert.

Auch im Küchenbereich gibt es leichte Unterschiede: Beim Trenta 600 R bilden Waschbecken und Kochstellen einen gemeinsamen Bereich und lassen so mehr freie Arbeitsfläche als im Trenta 600.

Das Bett im Trenta 600 R ist mit 1,55 m etwas breiter als im Trenta 600 (1rund 1,47 m).

Video

FAQ

Die häufigsten Fragen zum Ratgeber 'Pössl Trenta 600 R - Neuheit des Modelljahrs 2020'

Ab wann gibt es den neuen Trenta 600 R von Pössl?

Der Trenta 600 R ist im Modelljahr 2022 neu und kann bei Händlern ab sofort bestellt werden. Beachten Sie, dass nur begrenzte Kontingente vergeben werden. Daher lohnt sich der Anruf beim Händler vorab, um einen Beratungstermin auszumachen. Spontankäufe sind eher nicht möglich.

Wie viel kostet der Trenta 600 R von Pössl?

Der Pössl Trenta 600 R ist ab 43.999€ erhältlich. Das beinhaltet allerdings nur die Basisausstattung. Wer mehr PS, eine Klimaanlage oder mehr bzw. andere Fenster möchte, muss draufzahlen.

Ähnliche Ratgeber
Sitzgruppe für 4 Personen

Neuigkeiten

Pössl Vario 545: Das kostengünstige Raumwunder

Die Reisemobile der H-Line von Pössl stehen für wendige Fahrzeuge mit großem Platzangebot. Der Vario 545 ist das derzeit kleinste Modell aus dieser Baureihe und überzeugt durch ...

05.12.2022 4 Minuten zum Lesen
Aufstelldach ausgefahren

Neuigkeiten

Hymer Free S: Sprinter-Kastenwagen von Hymer mit Aufstelldach

Die Wahl eines Mercedes-Benz Sprinter als Chassis für den neuen Hymer Free S 600 verspricht auf den ersten Blick mehr Fahrkomfort als bei Vergleichsmodellen auf Fiat- oder ...

25.11.2022 3 Minuten zum Lesen
Globetrail Ford 590 C

Neuigkeiten

Dethleffs Globetrail 590 C

Zum 90-jährigen Jubiläum des Wohnautos, welches Firmengründer Arist Dethleffs im Jahr 1931 konstruierte, stellt das Traditionsunternehmen mit dem Globetrail 590 C auf Ford-Basis ...

22.11.2022 4 Minuten zum Lesen